Top Kino Filme Downloads

Bohemian Rhapsody

Leider haben wir zu diesem Eintrag keine Beschreibung. Wir wünschen trotzdem viel Spaß beim Download.

Download

Bohemian Rhapsody
Datum 26.01.2019
Typ Movies
Genre Biography, Drama, Music
Rating 8.3/10
Metascore 48/10
Land UK, USA
Erscheinungsdatum 02.11.2018

Mortal Engines: Krieg der Städte

Handlung von Mortal Engines: Krieg der Städte
Mortal Engines zeichnet das Bild einer Dystopie, in der die Ressourcen der Erde knapp sind und zahlreiche Städte durch Motoren mobil gemacht wurden. Dadurch können sie andere Städte angreifen und zerstören, um sich wertvolle Rohstoffe zu eigen zu machen. London und seine Einwohner, wie der Historiker Thaddeus Valentine und der Lehrling Tom (Robert Sheehan), versuchen sich in dieser Zeit vor anderen mächtigeren wandelnden Städten zu verbergen. Doch niemand kann sich für immer verstecken. Gemeinsam mit der mysteriösen Hester Shaw (Hera Hilmar) formt Tom schließlich eine Allianz, die für das Fortbestehen der Menschheit entscheidend sein könnte.

Hintergrund & Infos zu Mortal Engines: Krieg der Städte
Mortal Engines: Krieg der Städte basiert auf dem gleichnamigen Roman von Philip Reeve und wurde von den Herr-der-Ringe-Machern Peter Jackson, Fran Walsh und Philippa Boyens zu einem Drehbuch adaptiert. Bereits 2009 waren von Peter Jacksons Seite aus erstmals Pläne laut geworden, dass er aus dem Steampunk-Buch einen Film entwickeln wolle. Die Rechte hatte er sich schon 2001 zum Erscheinen des Buches gesichert.

Die Mortal-Engines-Bücher von Philip Reeve umfassen insgesamt vier Bände: Mortal Engines (2001), Predator's Gold (2003), Infernal Devices (2005) und A Darkling Plain (2006). Außerdem veröffentlichte der britische Autor 2001 die Zusatz-Novelle Traction City. Darüber hinaus existiert mit den Fever-Crumb-Büchern eine ab 2009 veröffentlichte Prequel-Reihe. In den USA tragen die Mortal-Engines-Bücher den Namen Hungry City Chronicles.

Die Wahl des Regisseurs fiel auf Christian Rivers, der in der Vergangenheit stets eng mit Peter Jackson zusammengearbeitet und 2006 einen Oscar für seine visuellen Effekte in King Kong gewonnen hatte. Mortal Engines: Krieg der Städte ist sein Spielfilmdebüt. Zuvor hatte er aber bereits eine Splitter-Gruppe der umfangreichen Hobbit-Dreharbeiten geleitet und war bei Elliot, der Drache als Second Unit Director aktiv gewesen. (ES)

Download

Mortal Engines: Krieg der Städte
Datum 23.01.2019
Typ Movies
Rating 6.4/10
Metascore 44/10
Länge 128 Min.

Robin Hood (2018)

Handlung von Robin Hood
Robin (Taron Egerton) kehrt als Soldat von den Kreuzzügen in Syrien zurück und findet in seiner Heimat einen Sherwood Forest voller Korruption vor. Trotzdem nimmt er nach außen hin wieder seine Rolle als Adeliger an, während er zugleich maskiert die Reichen bestiehlt, um den Armen zu geben. Während der Sheriff von Nottingham (Ben Mendelsohn) zur Jagd auf den so geschaffenen Robin Hood bläst, gehen der ein Doppelleben Führende und Verbündeten wie Little John (Jamie Foxx) und Will Scarlett (Jamie Dornan) gegen die Ungerechtigkeit im Land vor. Auf diese Weise trifft Robin Hood auch auf die schöne Maid Marian (Eve Hewson).

Hintergrund & Infos zu Robin Hood
Im Vorfeld sprachen Schauspieler wie Jack Huston, Dylan O'Brien, Jack Reynor und Nicholas Hoult für die Rolle des Robin Hood in der Neuverfilmung vor. Letztendlich ging der Part jedoch an Taron Egerton (Kingsman: The Secret Service). Überzeugt davon, dass er der Richtige für die Rolle war, nahm Regisseur Otto Bathurst sogar eine Verspätung des Drehstarts in Kauf und wartete die Dreharbeiten von Kingsman 2 - The Golden Circle ab, um Taron Egerton an Bord zu haben. In der weiblichen Hauptrolle setzte sich Eve Hewson (The Knick) gegen Konkurrentinnen wie Lucy Fry, Gaite Jansen und Gugu Mbatha-Raw durch.

Zunächst sollte Drehbuchautor Joby Harold das Skript zu Robin Hood verfassen, nachdem er schon das Drehbuch zu Guy Ritchies Film King Arthur (2017) geschrieben hatte. Er wurde später jedoch durch David James Kelly und Ben Chandler ersetzt.

Zuletzt hatte zuvor Ridley Scott 2010 die Legende von Robin Hood fürs Kino neu aufgelegt. Doch auch zuvor war der vogelfreie Räuber und Menschenfreund schon der Held zahlreicher bekannte Filme gewesen, die mal abenteuerlich (Robin Hood, König der Vagabunden, 1938), mal kinderfreundlich (Disneys Robin Hood, 1973), mal lustig (Robin Hood - Helden in Strumpfhosen, 1993) und mal dramatisch (Robin Hood - König der Diebe) ausfielen. Außerdem existieren einige Serien (wie Robin Hood und Robin of Sherwood), die die Geschichte des begabten Bogenschützen und Rächers erzählen. (ES)

Download

Robin Hood (2018)
Datum 22.01.2019
Typ Movies
Rating 5.4/10
Metascore 32/10
Länge 116 Min.

Bumblebee

Handlung von Bumblebee
Im Jahr 1987 findet der Transformer Bumblebee Zuflucht auf einem Schrottplatz in Kalifornien. In der sonnigen Ortschaft lebt auch Charlie (Hailee Steinfeld), die kurz davor steht, 18 Jahre alt zu werden, ihren Platz in der Welt allerdings noch nicht gefunden hat. Dafür findet sie den beinahe zerstörten Bumblebee und erweckt ihn zu neuem Leben. Die Jugendliche staunt allerdings nicht schlecht, als das von ihr gerettete Auto sich nicht als normaler gelber VW-Käfer entpuppt.

Hintergrund & Infos zu Bumblebee
Bumblebee ist ein Spin-off der Transformers-Reihe, einem der erfolgreichsten Franchises überhaupt. Das verantwortliche Studio Paramount Pictures möchte damit den Vorbildern des Marvel Cinematic Universe und dem DC Extended Universe folgen und ein eigenes Transformers Cinematic Universe aufbauen. Regie bei dem Film führte Travis Knight, der sich durch seine Stop-Motion-Animation Kubo - Der tapfere Samurai für dieses Projekt empfahl.

Im Herbst 2015 wurde von Paramount bekannt gegeben, dass das Transformers-Franchise erheblich ausgebaut werden soll. In einem 10-Jahres-Plan sollen die Teile 5 bis 8 realisiert werden. Bumblebee ist damit nach Transformers (2007), Transformers - Die Rache (2009) Transformers 3 (2011), Transformers 4: Ära des Untergangs (2014), Transformers 5: The Last Knight (2017) der sechste Eintrag des Transformers-Franchise und das erste von der Hauptreihe losgelöste Spin-off. (FR/ES)

Download

Bumblebee
Datum 19.01.2019
Typ Movies
Genre Action, Adventure, Sci-Fi
Rating 7.3/10
Metascore 66/10
Land USA
Erscheinungsdatum 21.12.2018

Aquaman

Handlung von Aquaman
Die mythische Insel Atlantis mag untergegangen sein, doch nicht ihr Ruhm. Denn von hier aus herrscht Arthur Curry aka Aquaman (Jason Momoa) - nicht nur als König über die Weltmeere, sondern auch als Mitglied der Justice League of America. Und da mehr als zwei Drittel der Erdoberfläche von Meeren bedeckt sind, kann man sich die Schwere der Bürde darüber zu herrschen gut vorstellen.

Hintergrund & Infos zu Aquaman
Nicht zuletzt als Gründungsmitglied der Justice League of America (kurz: JLA) gehört Aquaman zur ältesten Riege von DCs Superhelden. Seinen ersten Auftritt hatte Auqaman demnach in Ausgabe #73 von More Fun Comics, erschienen im November 1941. Erschaffen haben ihn Paul Norris and Mort Weisinger. Über die Jahre, vom Golden Age bis hin zur letzten Veröffentlichungswelle der New 52, hat der Charakter zwar neue Facetten erhalten, ist sich aber stets treu geblieben als Geschöpf, das zwischen zwei Welten steht qua seiner Herkunft als Sohn eines Menschen und einer Bewohnerin von Atlantis.

Den ersten Schritt für eine Neuauflage des DC-Franchises im Film machte Superman 2013 in Man of Steel, inszeniert vom Comicadaptions-erprobten Zack Snyder (Watchmen – Die Wächter, 300). Den zweiten Schritt stellt Batman v Superman: Dawn of Justice dar, bevor mit The Justice League Part One die Superhelden-Vereinigung vergleichbar mit Marvel’s The Avengers folgt. In Dawn of Justice erhält Jason Momoa (Game of Thrones, Conan (3D)) seinen ersten Auftritt als Aquaman. An seiner Seite als Aquamans Geliebte und spätere Frau Mera soll Amber Heard (All the Boys Love Mandy Lane) stehen, nachdem sie ihren ersten Auftritt in The Justice League Part One hatte.

Für die Regie wurden zunächst so unterschiedliche Kandidaten wie Jeff Nichols (Midnight Special) und Noam Murro (300: Rise Of An Empire) erwogen, bevor man sich für James Wan (Saw) entschied. (EM)

Download

Aquaman
Datum 22.12.2018
Typ Movies
Genre Action, Adventure, Fantasy, Sci-Fi
Rating 7.9/10
Metascore 53/10
Land Australia, USA
Erscheinungsdatum 21.12.2018

Johnny English - Man lebt nur dreimal

Handlung von Johnny English - Man lebt nur dreimal
Die Welt steht am Abgrund und der tollpatschigste Geheimagent Großbritanniens, Johnny English (Rowan Atkinson) ist ihre einzige Hoffnung. Diesmal ist es der Angriff eines Hackers, der für Chaos sorgt, denn als plötzlich alle britischen Undercover-Agenten enttarnt werden, bleibt nur er übrig, um sich unerkannt auf Mission zu begeben.

Leider hat sich Johnny English dem digitalen Zeitalter mitsamt seinen Computern und VR-Brillen bislang ziemlich erfolgreich entzogen und muss erst einmal einiges nachholen, um auf den neusten Stand des Agenten-Daseins zu kommen. Doch wird er mit seinen eher analogen Ansätzen trotz allem in Frankreich auf den Grund der Verschwörung (und auf Olga Kurylenko) stoßen oder doch wie bisher all seine Einsätze vermasseln? (ES)

Download

Johnny English - Man lebt nur dreimal
Datum 17.12.2018
Typ Movies
Rating 6.5/10
Metascore 39/10
Länge 89 Min.

Halloween (2018)

Handlung von Halloween
Nachdem er vor 40 Jahren ein regelrechtes Blutbad angerichtet hat, wird Michael Myers (Nick Castle) in einer psychiatrischen Anstalt festgehalten. Hier ist der gemeingefährliche Mörder von der Außenwelt abgeschottet. Als verlegt werden soll und der Gefangenentransport verunglückt, gelingt ihm jedoch die Flucht. Der Drang zu morden hat in Myers über die Jahre hinweg keineswegs nachgelassen und so macht er sich auf den Weg nach Haddonfield, um für die Bewohner einer Kleinstadt erneut Albträume wahr werden zu lassen. Dabei trifft er auch auf eine alte Bekannte: Laurie (Jamie Lee Curtis) konnte Myers einst entkommen und ist nun bereit, sich ihm entgegenzustellen.

Hintergrund & Infos zu Halloween
Nachdem Rob Zombie mit Halloween (2007) und Halloween II (2009) den gleichnamigen Horror-Klassiker von John Carpenter im 21. Jahrhundert zu neuem Leben erweckt hat, erhält die Filmreihe mit Halloween eine weitere Fortsetzung. Dieses kam zustande, nachdem ein mit Halloween III betitelter und später in Halloween: The Next Chapter und dann in Halloween Returns umbenannter Film nicht umgesetzt worden war. Neben bereits erwähnten Einträgen gehören darüber hinaus Halloween II – Das Grauen kehrt zurück (1981), Halloween III (1982), Halloween 4 – Michael Myers kehrt zurück (1988), Halloween V – Die Rache des Michael Myers (1989), Halloween 6 – Der Fluch des Michael Myers (1995), Halloween H20: 20 Jahre später (1998) und Halloween: Resurrection (2002) zum Franchise, das momentan bei Dimension Films beheimatet ist. (MH/JU)

Download

Halloween (2018)
Datum 29.11.2018
Typ Movies
Rating 7.1/10
Metascore 67/10
Länge 106 Min.

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen

Handlung von Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen
1927, ein paar Monate nach den Ereignissen von New York, ist Newt Scamander (Eddie Redmayne) stolzer Autor des frisch veröffentlichten Buches Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind. Doch der zuletzt festgesetzte dunkle Zauberer Gellert Grindelwald (Johnny Depp) entflieht seiner Gefangenschaft. Um seine düsteren Pläne zu durchkreuzen, wendet sich Albus Dumbledore (Jude Law) hilfesuchend an seinen alten Schüler Newt.

Grindelwalds Verbrechen halten Hexen und Zauberer in Europa in Atem und die Suche nach ihm führt den Magizoologen nicht nur mit seinen alten Freunden Tina (Katherine Waterston), Queenie (Alison Sudol) und Jacob (Dan Fogler) zusammen, sondern auch nach Paris an einen zauberhaften Zirkus.

Hintergrund & Infos zu Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen
Wie Autorin J.K. Rowling immer wieder andeutete, reicht die geheime Welt der Hexen und Zauberer, die sie für ihre sieben Harry-Potter-Bücher erschuf, weit über die Grenzen von Großbritannien hinaus. Während die Geschichte von Harry und seinen Freunden größtenteils in Großbritannien spielt, wurde spätestens durch Zusatzwerke wie Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind (2001) und Quidditch im Wandel der Zeiten (2001) deutlich, dass die Zaubererwelt in der Fantasie der Schriftstellerin den ganzen Globus umspannt. Mit der Phantastische-Tierwesen-Reihe wollte sie als Drehbuchautorin diese Welt, 70 Jahre vor Harry Potter, erforschen.

Der Fantasyfilm Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen schließt an Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind an. Dem Werk werden außerdem noch Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind 3, Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind 4 und Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind 5 folgen. (ES)

Download

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen
Datum 29.11.2018
Typ Movies
Rating 7.0/10
Metascore 53/10
Länge 134 Min.

Venom

Handlung von Venom
Andere Superhelden schneidern ihr Kostüm in Feinarbeit aus Latex, das klebrige teer-artige Äußere von Venom ist hingegen ein lebendiger Organismus. Das Alien lebt in einer symbiotischen Koexsistenz mit einem menschlichen Wirt, dessen Körper es sich bemächtigen kann. So wird der Fotograf Eddie Brock (Tom Hardy) zum Träger des zähflüssigen schwarzen Aliens, das ihm Superkräfte verleiht. Diese Kräfte haben ihren Preis, denn Venom beeinflusst die Persönlichkeit seines Wirtes. Er fördert die Bereitschaft zu Gewalt und Gewissenlosigkeit. Kein Wunder, dass die Figur in den Comics ihren Ursprung als Superbösewicht erlebte, bevor sie sich zum populären Antihelden wandelte.

Im Film wird Venom auf einen seiner gefährlichsten Feinde treffen: Carnage. Carnage ist das psychopathische Gegenstück von Venom. Ebenfalls ein Alien, verschafft er dem mörderischen Sadisten Cletus Kasady außergewöhnliche Kräfte, größer als die von Spider-Man und Venom zusammen. So erwartet Venom in seinem ersten eigenen Kinofilm ein formidabler Widersacher.

Hintergrund & Infos zu Venom
Knapp 22 Jahre nach Spideys erstem Auftritt in Amazing Fantasy #15 tauchte in The Amazing Spider-Man #252 der Alien-Symbiont zum ersten Mal auf, wenngleich er da noch nicht Venom hieß, sondern nur als Ersatz-Kostüm zum Einsatz kam. Zum Jubiläum erhielt Venom in The Amazing Spider-Man #300 von Todd McFarlane (Spawn) eine Überarbeitung, eine Origin-Story und seinen Namen. Hier ist der sogenannte Symbiot (in Abgrenzung zu einem Symbionten) ein extraterrestrischer Parasit und Zugehöriger der Rasse der Klyntar. Wichtigster Wirt ist Eddie Brock, der in Spider-Man 3 von Topher Grace dargestellt wurde und im neuen Venom-Film von Tom Hardy gespielt wird.

Der Venom-Film mit Tom Hardy folgt auf das Reboot Spider-Man: Homecoming, das in Zusammenarbeit von Sony und Marvel Studios entstand. Während der neue Spider-Man im Marvel Cinematic Universe angesiedelt ist, wird Venom in einem eigenen, düsteren Sony-Universum sein Unwesen treiben. Wir können davon ausgehen, dass die Geschichte unabhängig von den bisherigen Spider-Man-Filmen erzählt wird. Scott Rosenberg (Jumanji - Willkommen im Dschungel) und Jeff Pinkner (Der Dunkle Turm) verantworten das Drehbuch, Ruben Fleischer (Zombieland) übernimmt die Regie. Damit nähert sich der Venom-Film der Verwirklichung, nachdem er sich zehn Jahre in Planung befand. David S. Goyer (Blade), Gary Ross (Pleasantville), Josh Trank (Chronicle - Wozu bist du fähig?) und Alex Kurtzman (Zeit zu leben) wurden mit dem Film im Laufe der Zeit in Verbindung gebracht. (EM/JJ)

Download

Venom
Datum 27.11.2018
Typ Movies
Genre Action, Sci-Fi
Rating 7.0/10
Metascore 35/10
Land USA, China
Erscheinungsdatum 05.10.2018

A Star is Born

Handlung von A Star Is Born
Jackson Maine (Bradley Cooper), ein Star der Country-Musik, hilft der aufstrebenden unbekannten Ally (Lady Gaga), ihren Traum zu verfolgen und endlich Bekanntheit zu erlangen. Doch während er ihr als Mentor zur Seite steht und auch Gefühle zwischen den beiden entstehen, sabotiert er seine eigene Karriere zunehmend und kann es nur schwer verwinden, als sie schließlich berühmter wird als er selbst.

Hintergrund & Infos zu A Star Is Born

Mit A Star Is Born gab Schauspieler Bradley Cooper sein Regiedebüt. Seine Planung des Projektes begann zur Zeit, als er unter Clint Eastwood den Film American Sniper drehte. Zunächst wollte er Beyoncé Knowles in der weiblichen Hauptrolle sehen, doch als die Verhandlungen mit der Sängerin fehlschlugen, wurde Lady Gaga zum Vorsprechen eingeladen. Die Screen-Tests zwischen ihr und Bradley Cooper beeindruckten die Studiobosse bei Warner Bros. derart durch die Chemie zwischen den beiden, dass der Film sofort grünes Licht bekam.

A Star Is Born ist bereits das vierte Remake des Stoffes um eine aufsteigende Newcomerin und ihren berühmten, aber selbstzerstörerischen Unterstützer: 1937 führte William A. Wellman in seinem Drama Ein Stern geht auf (OT: A Star Is Born) zunächst Janet Gaynor und Fredric March zusammen. 1954 verhalf James Mason dem Talent von Judy Garland in George Cukors Musikfilm Ein neuer Stern am Himmel (OT: A Star Is Born) zum Aufstieg. Und 1976 legte Frank Pierson das Musical A Star Is Born mit Barbra Streisand und Kris Kristofferson neu auf. Judy Garland, James Mason, Kris Kristofferson und Barbra Streisand gewannen zu ihrer Zeit alle einen Golden Globe für ihre Darstellungen. Außerdem wurde "Evergreen" als bester Song 1977 mit einem Oscar gekürt. Das Originaldrehbuch aus dem Jahr 1937 erhielt ebenfalls einen Academy Award. (ES)

Download

A Star is Born
Datum 16.11.2018
Typ Movies
Genre Drama, Music, Romance
Rating 8.4/10
Rated R/10
Metascore 88/10
Land USA
Erscheinungsdatum 05.10.2018



Spyoff